netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
“Das Washingtoner Regime baut in seinen Darlegungen auf nicht der Wirklichkeit entsprechenden antirussischen Mutmaßungen auf”
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 16:06 Uhr
Kommentar des Außenministeriums Russlands zu den andauernden antirussischen Ausfällen der Administration der USA vom 26. Juli

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Weltweite Goldförderung: Wurde 2013 der Anfang vom Ende erreicht?
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 15:17 Uhr
Aktuelle Zahlen von SNL Metals and Mining Research verdeutlichen, wie sehr der Goldmarkt in den kommenden Jahren auszutrocknen droht, wenn die Goldnachfrage nicht dramatisch absinkt.

Weiterlesen: Goldreporter

 
Gold: höher wg. Ukraine?
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 14:26 Uhr
Gold im Vorfeld der Fed-Sitzung durch geopolitische Risiken unterstützt. Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Marktkommentar: Silber – wie weit geht es runter?
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 14:17 Uhr
Marktkommentar: Silber – wie weit geht es runter?

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
Schuldenkrise, Krieg & Aufstände: Weltweites Chaos wird in den kommenden Jahren massiv zunehmen
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 13:25 Uhr
Europa ist eine einzige und vollständige Katastrophe, und es gibt keine Lösung – die ganze Veranstaltung wird in Schutt und Asche gelegt werden. Und jede Lösung, mit der sie aufwarten, besteht darin, noch mehr Macht zu fordern: Wir brauchen mehr Macht

Weiterlesen: PROPAGANDAFRONT

 
Putin-Vertrauer: „Es wird Krieg in Europa geben“
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 13:08 Uhr
[caption id="attachment_88957" align="alignleft" width="600"] Wladimir Putin an Bord des Flugzeugträgers Admiral Kuznetsow. In Moskau macht sich Pessimismus breit: Ein Putin-Vertrauter spricht erstmals ausdrücklich von der Möglichkeit eines Krieges in Europa. (Foto: dpa)[/caption] Die Russen haben das Urteil gegen die Verstaatlichung des Ölkonzerns Yukos mit einer auffälligen

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Putin-Vertrauter: „Es wird Krieg in Europa geben“
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 13:08 Uhr
[caption id="attachment_88957" align="alignleft" width="600"] Wladimir Putin an Bord des Flugzeugträgers Admiral Kuznetsow. In Moskau macht sich Pessimismus breit: Ein Putin-Vertrauter spricht erstmals ausdrücklich von der Möglichkeit eines Krieges in Europa. (Foto: dpa)[/caption] Die Russen haben das Urteil gegen die Verstaatlichung des Ölkonzerns Yukos mit einer auffälligen

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Waldorf Frommer mahnt wegen Urheberrechtsverletzung bezüglich Two and a Half Men ab
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 12:57 Uhr
Haben Sie ebenfalls eine Abmahnung von Waldorf Frommer Rechtsanwälte bekommen und wissen nicht, wie Sie richtig darauf reagieren sollen?   Sehen Sie hierzu unser Video: Die Kanzlei Rechtsanwälte Waldorf Frommer aus München mahnt wieder im Bereich des Filesharings ab. Es geht diesmal um die bekannte Fernsehserie „Two and a Half Men“. Rechteinhaberin ist dabei die Warner Bros.

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Die gute Nachricht (aus Amerika)
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 12:46 Uhr
Wer sich nicht aufraffen kann, drei Stunden pro Woche in alberner Laufkleidung durch den Wald zu hetzen, den wird diese Nachricht freuen: Schon fünf Minuten Joggen täglich sorgen für Herzgesundheit, Wohlbefinden im Körper drin, Glückshormone...

Weiterlesen: Titanic RSS - der endgültige Feed

 
Journalismus: Trocknet die Hetze aus!
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 12:36 Uhr
Journalismus: Trocknet die Hetze aus!

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
“Versteht man in den Hauptstädten der EU-Länder, wozu diese verantwortungslosen Schritte führen können?”
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 12:06 Uhr
Kommentar des Außenministeriums Russlands zur Verhängung von zusätzlichen antirussischen Sanktionen durch die Europäische Union vom 26. Juli.

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Raubtierkapitalismus in seiner tödlichsten Form
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 12:05 Uhr
Es sind 12 Tage seit dem Absturz von MH17 vergangen und immer noch ist kein einziger Beweis vorgelegt worden, die ukrainischen Volksmilizen oder Russland haben etwas damit zu tun. Von westlicher Seite werden haltlose Beschuldigungen weiter geäussert und man hat sich in eine eingebildete Fantasiewelt hineingeredet, in dem Russlands Präsident Putin der Oberbösewicht darstellt und an allem Schuld

Weiterlesen: Alles Schall und Rauch

 
Airbnb: Antikapitalistische Beißreflexe
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 11:56 Uhr
Airbnb: Antikapitalistische Beißreflexe

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
Irreführende Werbung: Kabel Deutschland unterliegt vor Gericht
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 11:31 Uhr
Das Landgericht München hat den Kabelanbieter Kabel Deutschland wegen irreführender Werbung für eine Internet-Flatrate verurteilt. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hatte gegen Kabel Deutschland geklagt. Grund dafür war eine Werbung für schnellen Datentransfer, bei der nicht darauf hingewiesen wurde, dass die Übertragungsgeschwindigkeit für Filesharing-Anwendungen nach

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
IKEA-Rechnungen entpuppen sich als Trojaner
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 11:28 Uhr
Kriminelle verschicken derzeit E-Mails, die angeblich eine Rechnung von IKEA enthalten. In Wirklichkeit befindet sich im Anhang jedoch neben der gefälschten Rechnung ein Trojaner. Hier besteht zumindest das Risiko, dass der Rechner ausgespäht wird. IKEA-Rechnungen entpuppen sich als Trojaner ©-Erwin-Wodicka-Fotolia In der gefälschten E-Mail wird laut einer Meldung von Ikarus Security

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Drittsendezeiten: RTL muss “Spiegel TV” und “Stern TV” weiter ausstrahlen
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 11:22 Uhr
Im Streit um die Drittsendezeiten bei RTL hat die Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM) eine Entscheidung getroffen. Die Versammlung der NLM hat in einer Sondersitzung erneut beschlossen, dass RTL die Programmformate “stern TV”, “SPIEGEL TV” und “10 VOR 11″ weiter ausstrahlen muss, so die Meldung der NLM. © Martin Schumann – Fotolia.com Dies

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Deutsche Bank in 6.000 Rechtsstreits verwickelt
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 10:41 Uhr
Die Großbank soll mittlerweile in gut 6.000 Gerichtsverfahren verstrickt sein. Die diesbezüglichen Kapitalpuffer wurden nun von 470 Millionen Euro auf 2,2 Milliarden Euro erhöht.

Weiterlesen: Goldreporter

 
EU: RU-Banken Sanktionen
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 10:31 Uhr
Obowhl die Fakten für MH17 immer noch ausstehen werden neue EU-Wirtschaftssanktionen gegen Russland zunehmend wahrscheinlicher. Dabei hat es Brüssel auf die Zerstörung Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Das Wichtigste vom Tag
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 10:29 Uhr
Bumm! Ratatatata! Ratatatatatata! Peng! Pengpengpengpengpeng! Pengpengpeng! BLAAAAAAAAAAAAAAST! Tatütatatatütatatatütatatatü... BUMMBUMM! BUMM! BUMMBUMMBUMM! U I U I U I U I U I U I U I U I U I U I U I U I U I U I U I U I U I U I U I U I...

Weiterlesen: Titanic RSS - der endgültige Feed

 
Der Krieg kommt
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 10:28 Uhr
Von Paul Craig Roberts Die außergewöhnliche Propaganda der Regierungen in den USA und Großbritannien und die der Propagandaministerien, sprich der „westlichen Medien“, gegen Russland haben zum Ziel, die Welt in einen Krieg zu stürzen, den niemand gewinnen kann. Die Regierungen in Europa müssen aus Ihrer Sorglosigkeit aufwachen, denn Europa wird aufgrund der zu ihrer „Sicherheit“

Weiterlesen: Blog-Watch US/UK

 


Seite 1 von 3644
You are here:

Wer ist online

Wir haben 529 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------