netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
MH17 Abschuss nicht durch Rakete?
Donnerstag, den 31. Juli 2014 um 07:49 Uhr
Ex-NVA-Oberst: "Aus Sicht eines Experten" sei der Abschuss der malaysischen Boeing am 17. Juli über der Ostukraine "durch eine bodenständige Flugabwehr-Rakete mit Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Verhandlungen gescheitert, Argentinien ist pleite
Donnerstag, den 31. Juli 2014 um 07:47 Uhr
Am heutigen Donnerstagmorgen ist die letzte Frist in den Verhandlungen zwischen Hedgefonds und der Regierung Argentiniens verstrichen. Damit gilt das Land nach 2002 erneut als zahlungsunfähig.

Weiterlesen: Goldreporter

 
Intervention und Sanktion: Über Sinn und Unsinn von Sanktionen
Donnerstag, den 31. Juli 2014 um 07:45 Uhr
Sanktionen, so die Idee, sind eine Art Strafmaßnahme, um jemanden zu einem gewünschten Verhalten zu bewegen. Wie gut oder schlecht das funktioniert, hängt von vielen Randbedingungen ab. Bei Russland beispielsweise wirken Sanktionen eher schlecht – dazu hat das Land einfach zu viele Optionen...

Weiterlesen: Rott & Meyer

 
Bolivien deklariert Israel als "Terroristenstaat", ...
Donnerstag, den 31. Juli 2014 um 02:00 Uhr
Bolivien deklariert Israel als "Terroristenstaat", revidiert Abkommen zur visafreien Einreise. Evo Morales ist schon länger stinkig auf Israel:In mid-July, Morales filed a request with the UN High Commissioner for Human Rights to prosecute Israel for "crimes against humanity."

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Argentinien bankrott
Donnerstag, den 31. Juli 2014 um 01:08 Uhr
Argentiniens Wirtschaftsminister: Hedgefonds lehnen Angebot ab. Um Mitternacht (Donnerstag, 06.00 Uhr MESZ) läuft eine Frist zur Einigung ab. Verstreicht diese, wird Argentinien Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
MH17: Wo bleiben die Fakten?
Donnerstag, den 31. Juli 2014 um 00:00 Uhr
Die Mainstream-Presse schießt auf Russland ein. Die entscheidenden Fragen werden jedoch bewusst ausgelassen: Wo sind die Fakten zu MH17 werden die Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Habt ihr "Die Mondverschwörung" geguckt? Oder kennt ...
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 22:30 Uhr
Habt ihr "Die Mondverschwörung" geguckt? Oder kennt Dr. Axel Stoll möglicherweise von diesem Youtube-Video? Wenn nicht: nachholen, beides. Jedenfalls: Der scheint vor ein paar Tagen gestorben zu sein. Ein herber Verlust für seine Fans, und weil das hier ja ein Verschwörungsblog ist, komme ich um die Meldung auch nicht herum. Scholl hat eine Unmenge an großartigen Bonmots hinterlassen, hier gibt es eine schöne Liste. Magie ist Physik durch Wollen!Scholl war für mich die personifizierte Hoffnung, dass das mit den Nazis doch alles nicht so schlimm wird in Zukunft. Wenn wir da den Verfassungsschutz abziehen, dann bleibt da nicht viel mentale Leistungsfähigkeit übrig.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Öh, nanu? Bundesbank-Chef Weidmann fordert 3% höhere ...
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 22:30 Uhr
Öh, nanu? Bundesbank-Chef Weidmann fordert 3% höhere Löhne. Das ist krass, weil der ansonsten eher durch Mindestlohn-Ablehnung auffällt.Nichtsdestotrotz ist das praktisch der Todesstoß für die INSM-Agenda, dass höhere Löhne die Wirtschaft kaputtmachen würden.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Middelhoff hat jetzt wohl doch einen Offenbarungseid ...
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 22:15 Uhr
Middelhoff hat jetzt wohl doch einen Offenbarungseid geleistet. Und dann passierte das hier:Am Freitag war Middelhoff nach dem Termin beim Gerichtsvollzieher aus einem Fenster geklettert und über ein Garagendach geflüchtet, um wartenden Journalisten zu entgehen, wie er nun selbst bestätigte. Laut Zeugen kletterte er aus einem Bürofenster an einem Regenrohr entlang auf ein Garagendach, sprang in ein Parkrondell und verschwand.Lolwut?

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Aus aktuellem Anlass möchte ich auf diesen Artikel ...
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 22:15 Uhr
Aus aktuellem Anlass möchte ich auf diesen Artikel verweisen, in dem Mathias Bröckers die Strukturgesetze der Kriegspropaganda von Arthur Ponsonby zitiert. Die hatte dieser am Beispiel des Ersten Weltkriegs erarbeitet. Hausaufgabe: Guckt mal, ob ihr Parallelen zur Gegenwart ausmachen könnt.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Wusstet ihr, dass die USA in Israel Munition und Waffen ...
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 22:00 Uhr
Wusstet ihr, dass die USA in Israel Munition und Waffen im Wert von einer Milliarde Dollar lagern? Nur so, für Notfälle. Wenn Israel die Munition ausgeht, können sie fragen, und dann geben ihnen die Amis den Schlüssel. Ist aber bisher wohl noch nicht passiert.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Russland droht mit Einfuhr-Verbot für EU-Gemüse
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 21:42 Uhr
[caption id="attachment_89121" align="alignnone" width="600"] Der tschechische Premier Sobotka fürchtet einen Handelskrieg mit Russland. Bundeskanzlerin Merkel hingegen sagte, die Sanktionen gegen Moskau seien unumgänglich. (Foto: dpa)[/caption] Russland wird den größten Teil der Frucht- und Gemüse-Importe aus Polen stoppen. Zudem drohte es damit, die Maßnahme auf die gesamte

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Fed hat keine Eile mit Zinserhöhung
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 20:59 Uhr
Die Fed will die Zinsen nach Ende des Wertpapierkaufprogramms weiter für geraume Zeit auf dem aktuellen Rekordtief halten. Die Ergebnisse der aktuellen Sitzung.

Weiterlesen: Goldreporter

 
Unwetter 2014 - Die Natur kennt kein Vertragsrecht und keine Ökonomie
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 20:52 Uhr
Grundlagen über Wetterbildung und warum starke Gewitter noch kein Klimawandel sind. Zum jetzigen Zeitpunkt (29. Juli 2014) herrscht eine VB-Wetterlage. D. h. die regenreichen Wolken passieren nicht die Alpen, sondern umwandern sie. So gelangen die Niederschläge ohne große Verluste nach Mitteleuropa.Was allerdings in sämtlichen Theorien zum Wetter und den "starken Regenfällen" nicht berücksichtigt ist, sind die zusätzlichen Wassermassen

Weiterlesen: Politprofiler

 
Russland verschärft Kontrolle im Internet drastisch
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 20:40 Uhr
Die Organisation Reporter ohne Grenzen (ROG) kritisiert das für den 1. August angekündigte Inkrafttreten eines verschärften Internetgesetzes in Russland. Behörden können dann Blogs und Nutzer sozialer Netzwerke dazu auffordern, sich bei der Medienaufsichtsbehörde Roskomnadsor registrieren zu lassen. Auch für sie gilt dann das Verbot, andere Personen oder Gruppen „in Misskredit zu

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Tagesmutter: Entzug der Arbeitserlaubnis kann bei schwerwiegender Verletzung der Aufsichtspflicht gerechtfertigt sein
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 20:29 Uhr
Für viele Berufstätige bleibt keine andere Möglichkeit, als die eigenen Kinder einer Tagesmutter anzuvertrauen. Hierbei können sie nur hoffen, dass die Tagesmütter auch verantwortungsvoll mit dieser Aufgabe umgehen. Der Gesetzgeber hat mit den geforderten Qualifikationen bereits versucht, nur zuverlässigen Kandidaten eine Betreuungserlaubnis auszustellen, jedoch garantiert auch diese

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Ukrainische Armee vor Zersetzung, Söldner müssen jetzt Pro-Russen jagen
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 20:19 Uhr
Ki-View: Da gibt es vielerlei Berichte und Gerüchte, nach denen die Armee der Ukraine vor der Zersetzung steht. Offenbar desertieren immer mehr Soldaten, die keine Freude daran haben auf Landsleute und Nachbarn zu schießen. Das bringt die teilweise faschistisch angehauchten Kriegsherren in Kiew

Weiterlesen: QPress

 
Drohende Nachteile bei der Vergabe von Studienplätzen müssen im Eilverfahren genau dargelegt werden
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 20:12 Uhr
Die deutschen Gerichte werden täglich mit neuen Streitigkeiten befasst. Hierbei wird den Gerichten oftmals nachgesagt, dass sie sich sehr viel Zeit mit der juristischen Lösung der Konflikte lassen. Einige Sachverhalte sind jedoch derart eilbedürftig, dass es den Parteien nicht zuzumuten wäre, den normalen Verlauf eines Prozesses abzuwarten. Für diese Fälle wurde das Instrument der

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Mit Zustimmung mitgehörte Telefonate sind prozessual verwertbar
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 19:17 Uhr
Bei der Frage welche Beweismittel prozessual verwertbar sind, gibt es oftmals unterschiedliche Ansichten, so dass eine Einzelfallbeurteilung angezeigt ist. Einzelne Details können über die Verwertbarkeit eines Beweismittels entscheiden und großen Einfluss auf den Ausgang des Prozesses nehmen. Besonders sensibel in diesem Zusammenhang sind Zeugenaussagen zu behandeln.   Mit Zustimmung

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 
Gilt Geschwindigkeitsbeschränkung “Mo. – Sa., 7 – 18 h” mit dem Schild “Schule” auch am Feiertag?
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 18:52 Uhr
Die Geschwindigkeitsbeschränkung mit den Zusatzzeichen “Schule” hat den Zweck, den ungehinderten Schulbesuch zu ermöglichen und Kinder besonders zu schützen. Das Amtsgericht (AG) Wuppertal hat entschieden, dass an Feiertagen, an denen Schulen geschlossen sind, keine Notwendigkeit einer Geschwindigkeitsbegrenzung besteht (Urteil vom 28.01.2014 – 12 OWi-723 Js

Weiterlesen: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 


Seite 1 von 3648
You are here:

Wer ist online

Wir haben 416 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------