netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds!
Andere Alternative News
You are here:

Globale News Suche

Net News Global

Wer ist online

Wir haben 482 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge

gulli.com

  • Hackergruppe manipuliert Tonaufnahme des Islamischen Staates
    Die Aktivistengruppe "Egyptian Electronic Army" hat eine Tonbotschaft von IS-Anführer Abu Bakr al-Baghdadi geknackt und manipuliert. Die Gruppierung bekennt sich offen zur ägyptischen Regierung und will sie mit der Zurückdrängung des sogenannten Islamischen Staates im Internet unterstützen.
  • Flug MH17: Privatermittler glaubt nicht an BND-Bericht
    Laut BND gibt es wenig Zweifel daran, dass die Passagiermaschine MH17 der Malaysian Airlines über dem Bürgerkriegsgebiet in der Ost-Ukraine von Separatisten abgeschossen wurde. Satellitenaufnahmen würden dies beweisen. Ein Privatermittler mit 47 Millionen US-Dollar im Gepäck hält den BND-Bericht jedoch für "Schmarrn".
  • Crowdfunding des Jolla-Tablets mit Sailfish-OS übertrifft Erwartungen
    Die Crowdfunding-Kampagne des Jolla-Tablets, das als "Alternative zum iPad" bezeichnet wird, übertraf die Erwartungen der Entwickler bei Weitem. Schon fünf Tage nach Start kamen mehr als 1,2 Millionen US-Dollar für die Finanzierung zusammen.
  • Trojaner Regin – Effektives Spionagetool ist seit 2008 aktiv
    Ein bisher unbekannter Computervirus namens Regin treibt offenbar seit nunmehr sechs Jahren sein Unwesen auf Rechnern weltweit. Der mehrstufige Backdoor-Trojaner ist leistungsstark, anpassungsfähig und extrem schwer aufzuspüren. Das enorme Potenzial dieses digitalen Trojanischen Pferdes lässt darauf schließen, dass es aus dem Stall eines großen staatlichen Geheimdienstes kommt.
  • Fusion von Telefónica und BT: O2 bald britisch?
    Offenbar stehen die Mobilfunk-Konzerne Telefónica und British Telecom vor einer milliardenschweren Fusion. Teil des Deals ist laut Medienberichten die Übergabe der Mobilfunksparte an den britischen Anbieter. Hintergrund der Fusion ist angeblich der Wunsch nach einer starken Front gegen Konkurrenz aus den Vereinigten Staaten.


 

--------------------------------------------------------