netkompakt

Der unabhängige Newsticker

You are here:

Net News Global

  • Eric Margolis - Japans ‚ehrenvoller Untergang’ 1941
    Sieben Jahrzehnte nach Japans Überraschungsangriff auf Pearl Harbor wird endlich einiges an Wahrheit bekannt aus dem Gestank der Propaganda, der noch immer unsere Sichtweise des Zweiten Weltkriegs umnebelt.
  • Tausende Menschen verlassen Aleppo
    Moskau. Aus der umkämpften nordsyrischen Stadt Aleppo sind nach Angaben Russlands Tausende Zivilisten in Sicherheit gebracht worden.
  • Der Schaum der deutschen Diplomatie
    Mit heftigen Protesten beantworten prominente Mitglieder der Jüdischen Gemeinde einen Auftritt des deutschen Außenministers in der Synagoge von Thessaloniki. Dort hatte Frank-Walter Steinmeier (SPD) am 4. Dezember in einer vom Auswärtigen Amt verbreiteten Rede "unsere deutschen Hände" gerühmt, die nach der Ausrottung des jüdischen Lebens in der NS-Zeit jetzt "zum Einsatz kommen dürfen".
  • Nach CDU-Parteitag in Essen: Geschlossenheit zwischen den neuen Schwestern AfD -CDU?
    CSU-Seehofer wurde gar nicht erst eingeladen zum Parteitag der ehemaligen Schwester in Essen. Er ist kein Thema mehr für Merkel. Ganz im Gegensatz zur AfD, deren Gegenwart aus jeder vermufften Ecke des Parteitagssaales wahrnehmbar hervorkroch.
  • Die Verschwörung von Beloweschsk
    Vor 25 Jahren wurde der UdSSR der Todesstoß versetzt

Wer ist online

Wir haben 291 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge

gulli.com

  • Landgericht Hamburg: Wer zu Websites mit gestohlenen Bildern verlinkt, haftet
    Das Landgericht Hamburg bestätigt den Beschluss des Europäischen Gerichtshofs von diesem Sommer: Wer zu einer Website verlinkt, die aufgrund von dort gezeigten Bildern eine Urheberrechtsverletzung begeht, der kann ebenfalls haftbar gemacht werden.
  • Youtube soll Werbeeinnahmen versteuern
    Die Pariser Nationalversammlung möchte in Frankreich eine Steuer auf Videoportale wie Youtube erheben. Damit sollen derartige Portale auf eine Stufe mit Verkäufern von Filmen auf DVDs und Blurays sowie Videostreaming-Anbietern gestellt werden. Die "Youtube-Steuer" soll zwei Prozent der Werbeeinnahmen betragen, die die Videoportale erwirtschaften.
  • Loot Boxes in Games: Wahrscheinlichkeit der Inhalte muss offengelegt werden
    In vielen Onlinespielen können sich die Gamer gegen Geld sogenannte Loot Boxes kaufen. Allerdings ist vor dem Kauf nicht ersichtlich, welche Ingame-Items sich in diesen Kisten befinden. In China tritt im kommenden Jahr ein neues Gesetz in Kraft, das die Spiele-Entwickler dazu zwingt, die Wahrscheinlichkeit, mit der bestimmte Items in den Paketen auftauchen, offenzulegen.
  • YouTube Converter – Wie gut ist die Musikqualität?
    YouTube Converter waren schon vor Jahren beliebt. Der bittere Beigeschmack für deutsche Nutzer war allerdings, dass viele Musikvideos von der GEMA gesperrt waren. Vor allem nachdem andere Dienste, wie Spotify oder Google Play Music, auf dem Markt auftauchten und für wenig Geld ein großes Musikangebot anbieten konnten, ging das Interesse an YouTube Convertern etwas zurück.
  • Apple möchte Filme zwei Wochen nach Kinostart über iTunes anbieten
    Filme sollen in Zukunft deutlich schneller von den Kinos in die Wohnzimmer gelangen. Einige Filmstudios arbeiten bereits an Lösungen, wie dies passieren soll. Auch Apple hat großes Interesse daran und befindet sich laut Insidern derzeit mit Filmstudios in Gesprächen, um künftig neue Filme schon zwei Wochen nach Kinostart über iTunes anbieten zu können.


 

--------------------------------------------------------